Stress und Ängste begegnen

Die Selbstfindung und die eigene Wahrnehmung des Geschlechtes oder der Sexualität, besonders jedoch Coming-Out-Prozesse bedeuten häufig Stress. Viele Ängste begleiten oft diese Prozesse. „Gedankenkarussele“ lassen uns nicht schlafen und wir finden (scheinbar) keinen Weg.

Da ist es wichtig, Wege und Methoden zu kennen, die helfen, diese Ängste und den Stress zu reduzieren, wenn möglich sogar kurzfristig.

„Heilströmen“ ist schnell zu erlernen und hilft auch bei akuten Ängsten und kann Stress reduzieren. Diese Methode kommt „Jin Shin Jyutsu“. Der Vorteil: man kann das Heilströmen überall machen und in allen Positionen (Sitzen, Stehen, …) und man braucht keine Hilfsmittel. Es gibt viele gute Internetseiten, Videotutorals und Bücher, die diese Methode beschreiben und gute Anleitungen sind, um diese Methode schnell zu erleben. Je regelmäßiger diese Übung gemacht wird, um so weniger muss man darüber nachdenken, wie sie funktioniert und um so besser wirkt sie. Kommen wir auf den Punkt. Deswegen gibt es hier nur Links, zu Internetseiten, mit denen man die Methode schnell und einfach erlernen kann.

https://www.jinshinjyutsu.de/wp-content/uploads/Energetische-Stressbew%C3%A4ltigung_NaturundHeilen.pdf

Qi Gong (Qigong) ist eine weitere Methode, die helfen kann, den Stress abzubauen, Ängste zu lindern und insgesamt mehr Lebensqualität zu haben. Sie braucht etwas mehr Zeit und in oft muss man sie ein paar Mal wiederholt haben (zwei Wochen, jeden zweiten bis dritten Tag und ab dann in der folgenden Zeit wenigstens ein oder zwei Mal in der Woche). Für diese Methode braucht man jedoch etwas Platz und einen möglichst ruhigen oder zumindest beruhigenden Ort. Sie besteht aus mehren einzelnen Elementen, die meistens mindestens zwei Mal hintereinander als Zyklus durchgeführt werden. Das dauert zwischen 15 Minuten und 30 Minuten. Probiert es aus und wir freuen und über Eure Rückmeldungen. Auch hier beschränken wir uns wieder auf diesen Hinweis und verweisen lieber auf Internetseiten, die sich noch umfassender damit beschäftigen und Links zu Tutorials, um diese Methode schnell zu erlernen.