queer – freizeit

Diese Treffen richten sich vorallem an Menschen mit Inter* oder Trans*-Hintergrund und alle Inter*- und Trans*-Menschen unbefangen begegnen, dies akzeptieren. Hier geht es nicht so sehr um Erfahrungsaustausch, wie z.B. in der Selbsthilfegruppe TIX oder Transmann Koblenz. Vielmehr wollen wir einfach LEBEN! – Ganz nach unserem Motto:

Leben! DEIN Geschlecht.

Gemeinsam darf gelacht, gesungen, gespielt, gekocht, getanzt, vielleicht auch mal ein (Kino:) Ausflug, eine gemeinsame Party, wie unsere bereist bekannten Sommerfeste und Weihnachtsfeiern. Bringt Eure Ideen ein und gerne helfen wir bei der Umsetzung. Nehmt einfach mit uns Kontakt auf. Schaut in den Kalender!


Die bislang 5 geplanten Treffen 2017 – (Mit Deinen Ideen, dürfen es gerne noch mehr werden):

Samstag, 18. März 2017, Beginn: 16:00 Uhr:

"Brot und Spieledie Pizza"

Wir wollen gemeinsam Pizza backen und essen, gemeinsam Spielen und klönen. Das Treffen beginnt um 16:00 Uhr. Wenn die erste da sind, stimmen wir ab, was alles auf die Pizza soll und kaufen die Zutaten ein. Gewürze etc. werden wir vom Team mitbringen. Auch einige Spiele bringen wir mit – wir freuen uns aber auch über Spiele und Ideen, die von Euch kommen. Geplantes Ende: ca. 22:00 Uhr (auch wegen der Nachtruhe der Nachbarn.

Die Kosten für die Pizza und Getränke werden wir umlegen – in der Regel nicht mehr als ca. 5 – 7 €. Bringt gerne Eure Lieblingsspiel mit 🙂


Samstag, 10. Juni 2017, Beginn: 16:00 Uhr:

"Brot und Spieledas Grillen"

Wir wollen gemeinsam Grillen und hoffentlich bei gutem Wetter den Garten genießen. Wir bringen den Grill und die Kohle (für den Grill) mit, besorgen die Getränke, Senf, Ketchup und Baguette (und bitten um Euch um einen kleinen Obulus). Vielleicht kannst Du einen Salat mitbringen? Das brauchen natürlich nicht alle – ansonsten bleibt bekanntlich am Ende zu viel übrig. Um 16:00Uhr heizen wir die Kohle ein und machen es uns gemeinsam gemütlich. Und dann dauert es hoffentlich nicht mehr lange, bis das erste, perfekt gebratene Fleisch getestet werden kann. Es darf dazu ganz zünftig gerne Skat und Doppelkopf gespielt werden! Wir freuen uns aber auch über Spiele und Ideen, die von Euch kommen. Geplantes Ende: ca. 22:00 Uhr (auch wegen der Nachtruhe der Nachbarn.)


Samstag, 26. August 2017, Beginn: 15:00 Uhr:

"queer-mittelrhein wird5 Jahre"

Der Empfang

Moselweißerstrasse 65 in 56073 Koblenz


Samstag, 26. August 2017, Beginn: 18:00 Uhr:

"Brot und Spieledas Sommerfest"

queer-mittelrhein wird 5 Jahre

 Ort des Fest wird noch bekannt gegeben.

Bei hoffentlich noch schönem Wetter, wollen gemeinsam unser bereits traditionelles Sommerfest feiern. Falls doch ein warmer Regentropfen fällt, lassen wir uns dank eines großen Pavillions nicht die Laune verderben. Wer mixt den besten Cocktail? Wer grillt das perfekte Steak? Und wer hat das beste Sommeroutfit? Bei chilliger Musik, genießen wir noch einmal richtig den Sommer! Wir bringen den Grill und die Kohle (für den Grill) mit, besorgen die Getränke, Senf, Ketchup und Baguette (und bitten um Euch um einen kleinen Obulus). Das Besondere: es wird ein paar Zutaten für Cocktails da sein. Vielleicht kannst Du einen Salat mitbringen? Einen Nachtisch oder andere Süßspeiße wäre auch nicht zu verachten. Das brauchen natürlich nicht alle – ansonsten bleibt bekanntlich am Ende zu viel übrig.  Es darf getanzt und gelacht werden. Vielleicht ein kleines Fußball-Tunier? Oder Dart? Wir freuen uns aber auch über Spiele und Ideen, die von Euch kommen. Geplantes Ende: ca. 22:00 Uhr (auch wegen der Nachtruhe der Nachbarn.)


Samstag, 9. Dezember 2017, Beginn: 18:30 Uhr:

"Brot und Spieledas Weihnachtsfest"

Anderer Ort – wir treffen uns, wo die ersten Treffen von queer-mittelrhein begannen: Im Forsthaus Kühkopf: Auch dies ist schon eine Tradition: im gemütlichen "Kuhstall", sind wir am warmen Kamin unter uns. So kann Jede_r trotz öffentlichem Lokal so kommen, wie es sich richtig anfühlt, denn der Kuhstall liegt hinter dem eigentlichen Wirtshaus mit seperatem Eingang. Bei weihnatlicher Musik erwarten wir den Weihnachtsmann. Das Essen bestellt jede_r aus der Karte selbst. Wer ein Gedicht mitgebracht hat oder ein WeihnachtsSPIEL aufführt, den erwartet eine Überraschung aus dem Sack. Für alle, die eine Fahrgemeinschaft aus Koblenz brauchen, treffen wir uns bereits um 18:00Uhr bei den Räumen von Rat & Tat, Moselweißer Str. 65. Spätestens 18:20Uhr fahren wir die kurze Strecke hinein in den Winterwald.