«

»

DU hast die Wahl! – Die Haltung der Parteien zu Trans*-Belangen bei der Bundestagswahl 2017

DU hast die Wahl! – Die Haltung der Parteien zu Trans*-Belangen bei der Bundestagswahl 2017

 

Hier findest Du eine Analyse durch unseren Bundesdachverband Trans*.

Wer nicht wählen geht, sorgt dafür, dass es uns in Zukunft eher schlechter, als besser geht. Schon jetzt ist es immer häufiger wieder erlaubt, transphobe Äußerungen zu machen, ohne dass jemand dagegen etwas sagt. Diese schleichende Entwicklung hatten wir schon einmal – in der Zeit vor dem Dritten Reich – auch da haben viele es erst nicht wahr haben wollen!

Es gibt sie wieder – im aktuellen Wahlkampf werben Parteien ganz offen mit Begriffen wie "Gasgeben" – mit entsprechenden Bildern. Die Zusammenhänge zu den Vergasungen von Menschen, die nicht ins System pasten und deswegen im Dritten Reich vergast wurden, werden offen auf Wahlplakaten kommuniziert.

Augen auf – und wachsam sein! Wählen gehen.

Wahlinfo vom Bundesverband Trans*

https://www.bv-trans.de/2017/07/31/du-hast-die-wahl-die-haltung-der-parteien-zu-trans-belangen-bei-der-bundestagswahl-2017/

 

 

(http://www.n-tv.de/ratgeber/Das-gilt-fuer-Wahlplakate-article20013503.html)